Helfen Sie Studierenden in Not

Weiterstudieren dank TU Sozialfonds

04.06.2020

Die Technische Universität Darmstadt hat einen finanziellen Hilfsfonds für TU-Studierende gebildet, die durch die Corona-Pandemie in Existenznöte geraten sind. Die Universität stellt zum Start des Fonds 90.000 Euro bereit. Das Präsidium, der Allgemeine Studierendenausschuss (AStA) und der seit 1992 wirkende Verein für in Not geratene Studierende rufen gemeinsam die Öffentlichkeit zu weiteren Spenden auf.

Informationen für Spender

Informationen für Studierende

Spenden Sie

auf das Konto der TU Darmstadt bei der Sparkasse Darmstadt

Technische Universität Darmstadt
DE83 5085 0150 0000 7643 70
HELADEF1DAS

Stichwort: Coronafonds

Jeder Beitrag zählt! Danke.